.

Internistische Diagnostik 

  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionstest (Spirometrie)
  • Reise- und Impfberatung         
  • Diagnostik von Schlafstörungen mittels Schlaf-Screening-Gerät
  • Ultraschalluntersuchung ggf. mittels farbcodierter Duplexsonographie folgender Organe und Gefäße: 

            Bauchorgane, Schilddrüse einschl. Elastographie, Herz (Echokardiographie), Brustkorb, Arterien und Venen (periphere Gefäße),                                  

            hirnversorgende Gefäße, Bauchgefäße